Kangarila-Golfspiel 8er Set

Artikel-Nr.: KAN-SET8

Auf Lager

29,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Standardzustellung, Selbstabholung
EIN REVOLUTIONÄRES GOLFSPIEL - LASS DEN BALL ENTSCHEIDEN

KANGARILA ist das neue Golfspiel mit der am schnellsten wachsenden Anhängerzahl weltweit, das den Golfball zum Würfel werden lässt, der den Schläger für den nächsten Schlag bestimmt. KANGARILA ist die ideale Golf-Variante für Clubturniere, Firmen- und Wohltätigkeitsveranstaltungen, sowie ungezwungene entspannte Runden unter Freunden.

Das Set besteht aus insgesamt 8 Kangarila-Golfbällen, je 2 Kangarila Bälle in jeweils 4 verschieden Farben

Spielregeln: Jeder Spieler hat nur fünf Schläger zur Auswahl:
WOOD - Auswahl eines Holzes aus den verfügbaren Hölzern
WEDGE - Auswahl eines Wedges aus den verfügbaren Wedges
3 - Auswahl eines Schlägers aus den verfügbaren längeren Eisen (1-5) oder Hybriden
7 - Auswahl eines Schlägers aus den Eisen 6 - 9
P - Putter
Zu Beginn des Spiels muss jeder Spieler aus der getroffenen Auswahl einen Schläger als den sog. „Superschläger“ für die gesamte Runde definieren. An jedem Loch hat der Spieler für den Abschlag freie Auswahl aus den gewählten fünf Schlägern und er verwendet seinen KANGARILA Golfball. Vor dem nächsten Schlag muss jeder Spieler die Lage und Position seines Balles begutachten, da nach dem oben aufliegenden Zeichen des Balles bestimmt wird, mit welchem Schläger weiterzuspielen ist. Falls das oben zu sehende Zeichen ist: WOOD, spielen Sie mit Ihrem HOLZ; WEDGE, spielen Sie mit Ihrem Wedge; 3, spielen Sie mit Ihrem langen Eisen oder Hybrid; 7, spielen Sie mit einem Ihren ausgewählten kurzen Eisen; P, spielen Sie mit Ihrem Putter; eine leere Fläche, spielen Sie mit Ihrem “Superschläger”; das KANGARILA - Logo - Sie “haben KANGARILA”, d.h. eine freie Auswahl aus den fünf Schlägern für jeden Schlag bis zum Grün, unabhängig davon, was die Position des Balles zeigt. Jeder weitere Schlag wird auf diese Weise gespielt, und bei jedem Schlag wird das Zeichen oben auf dem Ball definieren, welcher Schläger zu verwenden ist. Wenn Sie auf dem Grün liegen, verwenden Sie Ihren Putter. Zusätzliche Regeln: Jeder Spieler verwendet einen farblich unterschiedlichen KANGARILA Golfball. Wenn Sie einen “DROP” spielen müssen, wird der nächste Schläger durch die Position des Balles nach dem Drop bestimmt. Das Zeichen oben, ist das Zeichen, das zu sehen ist, wenn man senkrecht über dem Ball steht und direkt auf den Ball schaut. Falls oben auf dem Ball zwei Zeichen zu sehen sind, ist das gültige Zeichen das Zeichen , das näher zum Loch liegt. Im Falle, dass die zwei Zeichen identisch von der Lochentfernung sind, ist das rechte Zeichen das gültige Zeichen (Sie bestimmen das rechte Zeichen, indem Sie hinter dem Ball mit Blick auf die Fahne stehen). Die allgemeinen Regeln, Etikette und Score des Spieles sind wie bei einer üblichen Golfrunde zu beachten und zu respektieren.
Diese Kategorie durchsuchen: Golfbälle